Header_Konaplus-neu.jpg

Auswirkung von Cola und Zucker auf deinen Körper 





Zucker ist schädlich und in Verbindung mit Cola ist er noch schädlicher, da auch Phosphor, der im Cola enthalten ist, schlimme Auswirkungen auf deinen Körper hat.
Vermeide Cola in jeder Form.
Ersetze Zucker lieber mit Kokosblütenzucker oder Xylit Birkenzucker.
Du findest dies Produkte auf https://www.konaplus.de
Wenn du Cola trinkst, dann hat das verheerende Folgen für deinen Körper.
Nach 10 zehn Minuten schlagen 10 Teelöffel Zucker, die in einer Flasche Cola sind, in deinen Organismus ein.
Das sind 100 % des täglich empfohlenen Bedarfs an Zucker.
Du übergibst dich nicht sofort wegen der riesigen Menge an Zucker, weil die Phosphorsäure den Geschmack zurückhält.

Nach 20 Minuten schießt dein Blutzucker in die Höhe. Sofort wird Insulin ausgeschüttet!
Deine Leber meldet sich augenblicklich und verwandelt allen verfügbaren Zucker in Fett um.
Nach 40 Minuten erweitern sich dein Pubillen, dein Blutdruck steigt und als Antwort darauf wirft deine Leber noch mehr Zucker in deinen Kreislauf.
Die Adenosinrezeptoren in deinem Gehirn sind jetzt blockiert, weswegen du nicht mehr müde werden kannst.
Nach 2 Stunden musst du wegen den harntreibenden Eigenschaften des Koffeins auf die Toilette.
Kalzium, Magnesium und Zink, die eigentlich für deine Knochen bestimmt waren, werden genau wie Natrium, Elektrolyte und Wasser ausgeschieden.
Nachdem sich die Hochstimmung in dir endlich beruhigt, kommt es zum Zucker-Crash. Du wirst reizbar und träge.
Du hast durch die Cola wichtige Nährstoffe aus deinem Körper getrieben.
Du hast deine Knochen und deine Zähne stark geschwächt. Zudem ist deine Chance gestiegen, an Diabetes zu erkranken.
Viele Menschen wissen gar nicht, was sie ihrem Körper antun, wenn sie Cola trinken - und zwar jeden Tag.
Gute alternativen zu Zucker findest du auf https://konaplus.de
Ersetze Haushaltszucker z. B. durch Kokosblütenzucker (glykämischer Index nur 38 - Haushaltszucker hat einen GI von 68).
Willst du Heißhunger auf Zucker vermindern, dann tu Süßmolke in dein Essen.
Ergänze deinen Calzium-Gehalt und Magnesium-Gehalt mit Dolomit von https://konaplus.de
Dein Körper wird es dir danken.
Wann erkennst du die Signale, die dir dein Körper täglich sendet?
Gesundheit kann man essen und gute alternativen gibt es immer und sie schmecken auch.
Trag dich gleich in den Newsletter ein auf http://www.konaplus.de
Dann entgehen dir keine lebenswichtigen Informationen mehr.







empty